Behinderten-Parkplatz am Rathaus wieder einrichten


Der Behinderten-Parkplatz wird wieder als solcher durch die Anbringung eines Sonderparkplatzschildes eingerichtet.

Begründung:

Die Gemeinde Mühltal hat sich für einen kommunalen Aktionsplan zur Umsetzung der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen ausgesprochen. Hier heißt es im Entwurf vom 22.12.2015 auf Seite 5: Vor dem Rathaus in Mühltal und den Gemeinschaftshäusern sind behindertengerechte Parkplätze ausgewiesen.

Dies war bis vor einem halben Jahr an dem kleinen Parkplatz mit dem Brunnen so gewesen. Hier fehlt nun das Sonderzeichen für den Behindertenparkplatz. Um einen ebenerdigen Zugang ins Bürgerzentrum zu gewährleisten und eben diesen vorzuhalten, muss das Schild wieder befestigt werden.


Dieser Antrag wurde am 01.06.2016 in der Sitzung der Gemeindevertretung zurückgezogen, da die Anbringung des Sonderparkplatzschildes, nach Bekanntgabe des Antrags, vor der Sitzung bereits erfolgte.